Schließen

Land Rover Discovery gebraucht für Nürnberg günstig kaufen

Land Rover Discovery Gebrauchtwagen – durchgecheckt und bereit für Nürnberg

Sind Sie bereit für einen Land Rover Discovery Gebrauchtwagen in Nürnberg? Wir sind es auch und bieten Ihnen dieses erstklassige Fahrzeug meist in vielen unterschiedlichen Varianten. Den Schwerpunkt legen wir auf junge Gebrauchte und achten dabei auf das Vorhandensein eines Scheckhefts und einen erstklassigen Zustand. Da wir auf Basis unserer Erfahrung von mehr als 65 Jahren im Automobilbereich nichts dem Zufall überlassen, wird jeder Land Rover Discovery Gebrauchtwagen vor dem Verkauf nach Nürnberg in unserer Meisterwerkstatt durchgecheckt. Sie dürfen sich somit auf ein erstklassige gepflegtes Fahrzeug in einwandfreiem Zustand freuen und erwerben automobile Zuverlässigkeit, die meist über viele Jahre gewährleistet ist.

 

Indem wir Ihnen einen Land Rover Discovery Gebrauchtwagen für Nürnberg anbieten, werben wir ganz klar um Ihr Vertrauen. Seit 1955 existiert MGS als Familienunternehmen und ist seit diesen Jahren in der Region rund um Nürnberg verwurzelt. Derzeit befinden wir uns in der dritten Generation und folgen seit unseren Anfangstagen einem umfassenden Wertekanon. Zu diesem gehört unser Verpflichtung zur Qualität aber auch der exzellente Service, der auch beim Kauf von Land Rover Discovery Gebrauchtwagen zu spüren ist. Wir beraten Sie umfassend und mit offenem Ohr und unterbreiten Ihnen zudem preislich ausgewogene und faire Angebote. Wer will, erhält gerne auch eine Finanzierung und braucht somit nur monatliche Raten zu zahlen. Selbst der Ankauf Ihres Gebrauchten ist beim Land Rover Discovery Gebrauchtwagen Kauf in Nürnberg kein Problem.

Für den Autokauf in Nürnberg – auf zu MGS

Innerhalb von Franken ist Nürnberg die bei weitem größte und wichtigste Stadt. Des Weiteren handelt es sich um die Nummer zwei im Freistaat Bayern und einen Ort, der allein bezogen auf das Stadtgebiet bereits rund eine halbe Million Einwohner zählt. Nürnberg ist allerdings auch das Zentrum eines so genannten Kleeblatts, zu dem die unmittelbar benachbarten Städte Fürth, Erlangen und Schwabach gehören und das zusammen mit kleineren Orten ein Ballungsgebiet mit mehr als 3,5 Millionen Menschen dominiert. Historisch war der Ort lange von Bayern unabhängig und hat sich auch unter Münchner Ägide zu einem echten Gegengewicht zur Landeshauptstadt entwickelt. Nürnberg war eine unabhängige Reichsstadt im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und taucht im Jahr 1050 erstmals auf der Landkarte auf. Den Mittelpunkt bildete schon bald die Burg, deren Architektur vor allem auf das zwölfte Jahrhundert zurückgeht und die auch Teil der Namensgebung ist. In den folgenden Jahren war Nürnberg stets ein wichtiger Handels- und Messestandort und ist im Rahmen der Industrialisierung deutlich angewachsen. Kennzeichnend war der Bau der ersten deutschen Eisenbahnstrecken im Jahr 1835 und die Fahrt des legendären „Adler“. Sehenswert in Nürnberg sind St. Sebald sowie Pellerhaus und Wolff‘scher Bau abr auch das ehemalige Reichsparteitagsgelände mit Gedenkstätte.

Die Wirtschaft der Stadt Nürnberg war und ist von der Spielzeugindustrie und dem Modellbau geprägt. Des Weiteren beherbergt die Frankenmetropole Unternehmen aus den Bereichen Elektrotechnik und Kommunikation sowie verschiedene Marktforschungsinstitute. Wichtig ist zudem der Standort der Messe, der auch von der exzellenten Anbindung an den Luftverkehr, die Schiene sowie die Autobahnen A3, A6, A9 und A73 profitiert.

Der Autokauf in Nürnberg kann so einfach sein. Wie wäre es, wenn Sie sich für MGS Motor Gruppe Sticht entscheiden und auf diese Weise ein Plus an Auswahl mitnehmen? Unser Unternehmen existiert seit 1955 und ist seither in der Region Oberfranken und Oberpfalz beheimatet. Wir schreiben Beratung groß und haben als Familienbetrieb stets ein offenes Ohr für Sie. Lernen wir uns kennen.

Mit dem Land Rover Discovery begann Ende der 1980er Jahre die Vielfalt an Modellen, die den britischen Geländewagenbauer bis heute auszeichnet. Der bis dato gebaute Land Rover wurde in „Defender“ umbenannte und der Discovery firmierte fortan als etwas urbanere Variante. Die Rede ist von einem SUV, das die markentypische DNA eines Geländewagens auf die Straße und gerne auch auf die Buckelpiste bringt. Die derzeitige Ausführung ist die fünfte Generation, die 2017 debütierte und seither sowohl als Fünfsitzer wie als Siebensitzer zu haben ist. Charakteristisch ist das erstmalige Setzen auf eine selbsttragende Karosserie aus Aluminium anstelle des Leiterrahmens. Bekannt ist der Land Rover Discovery vielen Menschen aus unterschiedlichen James Bond- Streifen sowie den „Mission Impossible“- Filmen und verschiedenen TV-Serien. Der Klassiker verkaufte sich bereits mehr als eine Million Mal und gilt als eines der erfolgreichsten SUV überhaupt.

Der Land Rover Discovery in Zahlen

In den ersten Auflagen war der Land Rover Discovery das kleinste Modell seines Herstellers. Mittlerweile schlagen auch hier 4,97 Meter in der Länge zu Buche und treffen auf eine gigantische Breite von 2,07 Meter. Dabei ist der Land Rover Discovery stolze 1,89 Meter hoch und passt somit noch in die Waschanlage oder das Parkhaus. Möglich ist sowohl das Fahren als Fünfsitzer als auch mit sieben Sitzen, wobei das Volumen des Kofferraums bei 723 Liter in der Standardkonfiguration und bis zu 2.406 Liter als Maximalwert schwankt. Bemerkenswert sind die 90 Zentimeter Watttiefe, die der des Defender in nichts nachsteht und der Böschungswinkel von 34° vorne und 30° hinten.

Ende 2020 wurden die Motoren des aktuellen Land Rover Discovery auf den neuesten Stand gebracht. Als Einstieg fungiert ein Reihenvierzylinder mit 300 PS, darüber rangiert auch noch ein V6-Benziner mit 360 PS. Alternativ lassen sich zwei Dieselaggregate mit 249 oder 300 PS ordern. Allen Ausführungen gemeinsam ist der Allradantrieb und die Kraftübertragung über eine Acht-Gang-Automatik. Die Reisegeschwindigkeit liegt stets im Bereich von 200 km/h oder gar darüber und in der schnellsten Ausführung benötigt der Discovery nur sechseinhalb Sekunden bis 100 km/h.

Was bietet der Land Rover Discovery?

Der Land Rover Discovery ist ein Fahrzeug für jede Gelegenheit. In der Innenstadt erfreut das Modell mit seinem Platz und dem enormen Kofferraum, in Wald und Flur punktet das Fahrzeug mit einem „Terrain Response 2“- System und somit einem sich anpassenden Fahrwerk, das perfekt auf den Untergrund reagiert. Natürlich wird das Anfahren im Berg unterstützt und auch der Neigungswinkel oder die jeweilige Wassertiefe vor einer Flussdurchfahrt werden ermittelt und notfalls gewarnt. Zudem bietet der Land Rover Discovery eine umfangreiche Traktionskontrolle und eine ausklappbare Heckklappe, die problemlos als Sitzfläche zweckentfremdet werden kann.

Besonderheiten des Land Rover Discovery

Geöffnet und geschlossen wird der Land Rover Discovery einzig und allein über Annäherung. Der „Activity Key“ ist nichts anderes als ein praktisches Armband, das am Handgelenk getragen werden kann und automatisch reagiert. Einmal eingestiegen wird auf Ledersitzen Platz genommen und allerorten erfreuen edle Materialien wie Holz und Leder. Natürlich bietet der Brite auch ein Head-Up-Display und an Assistenten wird eine ganze Armada aufgefahren, darunter Spurhalter, Notbremse sowie ein Geschwindigkeitsassistent, eine 360° Kamera und ein Toter-Winkel-Warner.