Schließen

Jaguar F-Type Tageszulassung

Ein Vorschlag von MGS: die Jaguar F-Type Tageszulassung

Wer sich nicht so recht zwischen einem Neuwagen und einem gebrauchten Modell entscheiden möchte, findet mit einer Jaguar F-Type Tageszulassung die perfekte Synthese. In qualitativer Hinsicht handelt es sich um ein Neufahrzeug – und das ohne jeden Abstrich. Eine Jaguar F-Type Tageszulassung wurde noch keinen einzigen Meter bewegt und kommt entsprechend frisch ab Werk. Was allerdings nur bedingt möglich ist, ist das Konfigurieren. Der Grund liegt darin, dass jede Jaguar F-Type Tageszulassung bereits gebaut wurde und auch schon eine Zulassung für einen Tag erfolgt ist. Aus einem Neuwagen wird so zumindest auf dem Papier ein Gebrauchter, der dann auch zum Gebrauchtwagenpreis verkauft wird.

Die Jaguar F-Type Tageszulassung ermöglicht im Grunde genommen die Rabattierung von Neuwagen und deren besonders günstigen Verkauf. In aller Regel handelt es sich um Modelle mit jeder Menge Extras und erstklassiger Motorisierung sowie einer attraktiven Lackierung. Diese werden produziert und dürfen aufgrund der bereits erfolgten Zulassung zu frei bestimmbaren Preisen angeboten werden. Bei einem klassischen Neuwagen aus dem Konfigurator ist dies aufgrund der Vorgaben der Automobilhersteller nicht der Fall und wir müssen uns an preisliche Untergrenzen halten. Bei MGS bieten wir Ihnen zum Teil gleich mehrere Jaguar F-Type Tageszulassungen und ermöglichen somit die freie Auswahl. Und das ohne Wartezeiten und natürlich auf Wunsch auch mitsamt einer Finanzierung.

Der Jaguar F-Type ist ein Sportwagen, wie er im Buche steht. Wie der Name bereits andeutet, knüpft der britische Autobauer mit dem Modell an den legendären E-Type an und greift den Faden fast 40 Jahre nach dessen Einstellung wieder auf. 2013 debütierte das neue Modell und nutzt dabei eine eigens entwickelte Plattform mit viel leichtem Aluminium. Zu haben ist der Jaguar F-Type sowohl als Sportcoupé als auch als Cabriolet und seit Ende 2019 fährt das Fahrzeug in einer gründlich überarbeiten Variante durchs Land. Dass es sich schon jetzt um einen Klassiker handelt, steht fest und vor allem die Kombination aus Leistungsbereitschaft und Komfort sucht bei dem Zweisitzer ihresgleichen.

Eckdaten zum Jaguar F-Type

Laaaang gezogen ist die Motorhaube des Jaguar F-Type, der mit seinen 4,47 Meter Gesamtlänge fast noch als kompakt durchgehen darf. Das Fahrzeug ist auf zwei Sitze ausgelegt und bietet ein Kofferraumvolumen von 132 bis 336 Liter. Zugegeben: für einen Großeinkauf reicht das nicht, wohl aber für den Wochenendtrip zu Zweit und natürlich auch für das innerstädtische Shoppingerlebnis. Ausreichend geräumig ist der Jaguar F-Type nicht zuletzt aufgrund der Breite von 1,92 Meter, die Höhe liegt wiederum bei gerade einmal 1,31 Meter.

Wer sich für einen Jaguar F-Type entscheidet, setzt kompromisslos auf Highspeed. Die Motorisierung wurde zuletzt 2019 auf den neuesten Stand gebracht und sieht seitdem sogar einen Vierzylinder mit 300 PS als Einstieg vor. Gefahren wird mit Hinterradantrieb, was auch für die wuchtigen V8-Aggregate gilt, wobei die Topversion mit ihren 575 PS ein Allradler ist. 3,7 Sekunden auf 100 km/h, 300 km/h Topspeed: das Herz einer jeden Hobbyrennfahrerin bzw. -rennfahrers gerät bei solchen Werten natürlich in Wallung und in Tests und Vergleichen wird immer wieder auch das perfekte Handling dieses Sportwagens hervorgehoben.

Ausstattung des Jaguar F-Type

Braucht ein Sportwagen eine luxuriöse Ausstattung. Die Frage ließe sich so oder so beantworten, doch der Jaguar F-Type ist eindeutig kein Purist. In die Welt leuchtet die Wildkatze aus schlitzartigen LED-Scheinwerfern und im Innenraum warten all die Annehmlichkeiten, die auch in einer Luxuslimousine Platz finden. Ein Highlight ist das Öffnen und Schließen via Smartphone oder gar Smartwatch und die Abfrage des Tankfüllstands von zu Hause aus. Ebenfalls verfügt der Jaguar F-Type über durchweg digitalen Bedienkomfort inklusive eines 12,3 Zoll großen Touchscreens und natürlich mobilem Internet und Navigation in Echtzeit. Die Besonderheiten des Modells liegen allerdings unter der Motorhaube und interessieren vor allem Technik-Aficionados. Zu nennen sind die Lagerung des Turbos auf Keramikkugeln oder auch die variable elektrohydraulische Einlassventilsteuerung.

Besonderheiten des Jaguar F-Type

Wem der Sinn nach einer Extraportion Komfort und Sicherheit steht, der kommt ebenfalls auf seine Kosten. Ein edles Soundsystem wird vom Hersteller Meridian beigesteuert und an Sicherheit bietet das Modell jede Menge Airbags, spezielle Gurtstraffer sowie einen Spurhalteassistenten auf. Ebenfalls zu haben ist ein Toter-Winkel-Warner und eine Rückfahrkamera und natürlich werden auch Verkehrszeichen mühelos erkannt. Des Weiteren ist der Jaguar F-Type in der Lage, Geschwindigkeit und Abstand zu regulieren und selbst das Einparken erfolgt weitgehend automatisch.