Schließen

Mazda 6

Mazda 6 – bei MGS zu exzellenten Preisen

Ein Mazda 6 ist eine ausgezeichnete Wahl. Wir von MGS sind von diesem Fahrzeug und natürlich auch von all den anderen Modellen dieses Herstellers voll und ganz überzeugt. Wenn Sie Beratung wünschen, stehen wir Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite. Für uns versteht sich von selbst, dass wir zunächst einmal Sie zu Wort kommen lassen und genau in Erfahrung bringen, wie Sie sich Ihre künftige Mobilität vorstellen. Anhand all Ihrer Angaben beraten wir Sie in Richtung eines Mazda 6 Neuwagens oder auf Wunsch auch gerne einer gebrauchten Variante. Darüber hinaus stehen wir auch nach dem Kauf noch an Ihrer Seite und führen in unserer Kfz-Meisterwerkstatt unter anderem Inspektionen oder auch HU und AU durch.

In qualitativer Hinsicht ist der Mazda 6 ohnehin über jeden Zweifel erhaben. Sie haben ganz sicher von viel über dieses Modell gehört oder gelesen und kennen all dessen Vorteile. Wir gehen in unserer Beratung noch einen Schritt weiter und erläutern Ihnen gern die einzelnen Extras und Assistenten. Ebenfalls beraten wir Sie hinsichtlich der perfekten Motorisierung. Wenn es um den Preis geht, geben wir uns rundum transparent und attraktiv. Rabatte lassen sich jederzeit aushandeln und auch das Schnüren besonderer Pakete ist möglich. Sie möchten eine Finanzierung? Kein Problem und wenn Sie wünschen, nehmen wir auch Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung. Fahrzeugkauf leicht gemacht, dank MGS.

Ein Flaggschiff? Als solches könnte man den Mazda6 in der Tat bezeichnen, denn kein anderes Fahrzeug des Herstellers bietet so viel Platz und so viel Prestige. Angeboten wird ein Modell, das geschickt zwischen die Mittelklasse und die obere Mittelklasse gesetzt wird und als direkter Nachfolger den 626 beerbt. Die Traditionslinie reicht bis ins Jahr 1979 zurück und damals wie heute setzt man kompromisslos auf Komfort. Unter der aktuellen Typenbezeichnung debütierte der Mazda6 im Jahr 2002 und befindet sich seit 2012 in der dritten Generation. Dieser erhielt immer wieder Modellpflegen, sodass in puncto Ausstattung durchweg auf Höhe der Zeit gefahren wird. Bei der Publikumswertung der größten deutschen Automobilzeitschrift wurde der Mazda6 zum schönsten Auto auserkoren und zeigt sich zudem in Vergleichen und Tests von seiner besten Seite.

Aus dem Datenblatt für den Mazda6

Das Raumangebot des Mazda6 richtet sich nach der Karosserieform. 4,80 Meter schlagen bei der Limousine zu Buche, der Kombi ist noch sieben Zentimeter länger. Breite und Höhe liegen bei beiden Fahrzeugen gleichauf und betragen 1,84 Meter bzw. 1,45 Meter. Beeindruckend ist das Laderaum, der maximiert auf bis zu 1.664 Liter kommt. Allein in den Kofferraum passen bereits 480 oder 522 Liter und das auch dann, wenn mit bis zu fünf Personen gefahren wird. Fast schon mazdatypisch ist der geringe Wendekreis von elf Meter bzw. maximal 11,20 Meter.

In den vielen Jahren, in denen der Mazda6 schon auf dem Markt ist, haben die Motoren einnander abgelöst. Bis 2021 stand noch ein Diesel zur Verfügung, der zwischen 150 und 184 PS auf die Straße bringt. Aktuell setzt der Mittelklässler auf Benziner mit Skyactiv-Technik und somit der Fähigkeit zur Selbstzündung. Das Leistungsspektrum beginnt bei 145 PS und endet bei 194 PS, wobei stets mit Frontantrieb gefahren wird. Die Schaltung erfolgt manuell oder automatisiert und die bestmögliche Beschleunigung liegt bei 8,1 Sekunden auf 100 km/h. Bemerkenswert ist auch die Endgeschwindigkeit von 223 km/h, die schnelles Reisen auch auf langen Strecken möglich macht.

Komfort des Mazda6

Die Gestaltung des Mazda6 folgt dem traditionsreichen japanischen Prinzip des Jinba Ittai. Hervorgehoben wird dabei die Harmonie zwischen Fahrerin bzw. Fahrer und dem Fahrzeug, indem eine Analogie zu Ross und Reiter hergestellt wird. Elegant geht es zu, was unter anderem in Ledersitzen und einem Lenkrad mit Schaltwippen zum Ausdruck kommt. Natürlich verfügt das Modell über ein schlüsselloses Schließ- und Startsystem und erfreut durch eine spezielle G-Vectoring Regelung zur perfekten Fahrdynamik. Im Innenraum wird natürlich mit Touchdisplay gearbeitet und wer möchte, erfreut sich an einem edlen Soundsystem des Herstellers BOSE.

Sicherheit des Mazda6

Aufgetrumpft wird beim Mazda6 auch hinsichtlich der Sicherheitsausstattung. Beim Euro NCAP- Crashtest erhielt das Fahrzeug die volle Punktzahl und bringt dies unter anderem durch einen City-Notbremsassistenten sowie eine 360° Kamera zum Ausdruck. Ebenfalls ist der Mazda6 in der Lage, die Geschwindigkeit und den Abstand zu regulieren und die Spur zu halten. Zuletzt wird natürlich auch das Einparken unterstützt und selbst LED-Scheinwerfer dürfen nicht fehlen.