Schließen

Volvo V90 Cross Country Gebrauchtwagen

Volvo V90 Cross Country Gebrauchtwagen – erstklassige Preise bei MGS

Bevor Sie sich für einen Volvo V90 Cross Country Gebrauchtwagen entscheiden, müssen eine Reihe von Faktoren erfüllt sein. Wir sprechen als großer Gebrauchtwagenhändler bewusst von Vertrauen, das gleich in mehrerlei Hinsicht geboten wird. Einerseits handelt es sich bei einem Volvo V90 Cross Country Gebrauchtwagen um ein bewährtes Modell eines etablierten und namhaften Automobilherstellers. Die Fahrzeuge gelten auch nach Jahren noch als langlebig und punkten zudem mit einem herausragenden Ausstattungsniveau. Hinzu kommt ein überzeugendes Design und auch die Motorisierung kann sich in puncto Effizienz und Leistungsfreude sehen lassen. Eine gute Wahl? Wir würden sogar von einer sehr guten Wahl sprechen und bezeichnen Volvo V90 Cross Country Gebrauchtwagen als echte Dauerläufer.

Wenn wir über Volvo V90 Cross Country Gebrauchtwagen und Vertrauen sprechen, bringen wir gerne auch unser Autohaus mit ein. MGS existiert seit 1955 und ist seit diesen Jahren in der Region Oberfranken und der Oberpfalz verankert. Sie finden uns an mittlerweile sieben Standorten und genießen die vielen Vorzüge eines Familienbetriebs. Alle Volvo V90 Cross Country Gebrauchtwagen aus unserem Sortiment wurden vor dem Verkauf in unserer Meisterwerkstatt durchgecheckt und haben auf ganzer Linie überzeugt. Wir stellen dabei sicher, dass keinerlei Mängel existieren und Sie unbesorgt einsteigen und durchstarten können. Ebenfalls sind wir gerne bereit, ein Finanzierungsangebot zu unterbreiten und greifen Ihnen auch in Form einer Inzahlungnahme Ihres aktuellen Gebrauchtwagens unter die Arme.

Kombiklassiker im Offroad-Format – so ließe sich der Volvo V90 Cross Country in kurzen Worten charakterisieren. Die technische Basis für dieses Modell liefert natürlich der namensgebende V90, der in dieser Fall jedoch ein gutes Stück höher gelegt wurde. Ein SUV? Beinahe und wer möchte, nutzt für das Fahrzeug den viel strapazierten Begriff „Crossover“. Fest steht auf jeden Fall, dass der Volvo V90 Cross Country auch außerhalb asphaltierter Strecken eine überzeugende Figur abgibt und zudem mit einer Extraportion Platz daherkommt. Zu den Besonderheiten in der Entwicklung gehören die zahlreichen Tests, die in der Kälte Schwedens stattfanden und für die perfekt Symbiose aus Fahrzeug und Untergrund sorgen, was sowohl für den Offroad-Betrieb als auch für Stadt und Autobahn gilt.

Der Volvo V90 Cross Country in Zahlen

Der Volvo V90 Cross Country lässt sich wahlweise als Fullsize-SUV oder auch als Oberklasse-Fahrzeug kategorisieren. Die Länge steht mit 4,94 Meter auf dem Datenblatt und wird mit 1,88 Meter Breite und 1,54 Meter Höhe kombiniert. Selbst, wenn mit fünf Erwachsenen gefahren wird, stehen noch 507 Liter allein im Kofferraum zur Verfügung. Reicht nicht? In diesem Fall lassen sich die hinteren Sitze umklappen und es entsteht ein maximales Laderaumvolumen von 1.473 Liter. Die Auslegung des Innenraums ist gleichermaßen komfortabel wie praktisch, was sich unter anderem in einer elektrisch arbeitenden Heckklappe mit Sensoren widerspiegelt. Ebenfalls ein Pluspunkt ist der Wendekreis von ordentlichen 12,20 Meter.

Die Motorisierung des Volvo V90 Cross Country entspricht zum Teil der des SUV XC90, wobei nicht all dessen Aggregate aufgeboten werden. Im Sortiment sind vor allem die Mildhybride und der Diesel mit 197 oder 235 PS bzw. 250 und 300 PS. Wer es sportlich krachen lassen möchte, erfreut sich an einer Beschleunigung von 6,9 Sekunden auf 100 km/h und die maximale Geschwindigkeit des Volvo V90 Cross Country liegt bei 180 km/h.

Komfort des Volvo V90 Cross Country

Der Volvo V90 Cross Country ist gleichzeitig ein alltagstauglicher Kombi wie ein rundum besonderes Modell. Warum das so ist? Ganz einfach, weil manche Features schlichtweg zu einem Geländewagen passen. Da ist zum Beispiel die Höherlegung oder auch der angedeutete Unterfahrschutz. Da sind aber auch die Planken an den Seiten der Kotflügel, die für eine robuste Optik sorgen. Unterwegs ist der Volvo V90 Cross Country mit einem adaptiven Fahrwerk und Luftfederung, sodass selbst kleinste Unebenheiten souverän abgefedert werden. Ein beeindruckendes Statement gibt das Fahrzeug auch dank seiner LED-Scheinwerfer sowie der dynamisch arbeitenden Blinker ab und wer es musikalisch mag, der gönnt sich ein eigens auf den Innenraum abgestimmtes Soundsystem.

Extras des Volvo V90 Cross Country

Für ein Maximum an guter Laune sorgt beim Volvo V90 Cross Country unter anderem die Klimaautomatik, die nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftqualität perfektioniert. Möglich wird dies durch spezielle Filter und natürlich sorgt gute Luft auch für einen wachen Zustand und mehr Sicherheit. Untermauert wird der Sicherheitsaspekt zudem durch einen Toter-Winkel-Warner und einen Querverkehrsassistent aber auch einen adaptiven Tempomat, einen Spurhalter und einen Spurverlassensassistent. Des Weiteren punktet der V90 Cross Country mit einem Lenkassistenten und verfügt über eine 360° Kamera. Dank mobilen Internets arbeitet ein Warnsystem auf Basis der Cloud in Echtzeit und lässt die verschiedenen V90 Cross Country untereinander kommunizieren und Warnungen austauschen.